25.04.2014

Update: Forschungswerkstatt Kritische Geographie, Hamburg 2014

Für die Forschungswerkstatt stehen ein kleines Programmupdate, eine Anfahrtsbeschreibung und Hinweise auf weitere Veranstaltungen im Zeitraum der Werkstatt online.

27.03.2014

Humangeographische Sommerschule, September 2013 - Tagungsbericht

Im Rundbrief Geographie ist ein Tagungsbericht zur Humangeographischen Sommerschule "Geographische Stadtforschung - Neoliberalisierung. Exklusionen. Widerstände." im September 2013 erschienen.

04.03.2014

Workshop „Austerity Urbanism in Greek and German Cities“ in Athen, 5.-7. Dezember 2013

Austerität heißt in Griechenland Arbeitslosigkeit, massenhafte Verarmung und eine katastrophale Gesundheitssituation in Folge der Auflagen der Troika seit 2010, aber auch Protest, Widerstand und solidarische Unterstützungsstrukturen. Hierzulande ist Austerität weit weniger brutal, hat dafür eine längere Geschichte, die mindestens mit den Hartz IV-Reformen beginnt. In beiden Fällen handelt es sich um eine Umverteilung gesellschaftlichen Reichtums und politischen Einflusses „von unten nach oben“, und in beiden Fällen sind Städte als Orte, Terrains und Gegenstände von Austerität und Widerstand zentral. Diese Aspekte haben Kritischer Geograph_innen aus Griechenland und Deutschland bei einem vom DAAD finanzierten Workshop in Athen diskutiert.
Mitschnitte der Vorträge finden sich bei Encounter Athens, ein Workshopbericht findet sich hier
Außerdem ein Interview mit einem Aktivisten von „Encounter Athens“, das im Rahmen des Workshops entstanden und in Analyse & Kritik publiziert ist.

03.03.2014

Update: Forschungswerkstatt Kritische Geographie, Hamburg 2014

Anfang Mai 2014 findet die Forschungswerkstatt Kritische Geographie in Hamburg statt. Ein erstes Programm, ein Call for Participation sowie die Möglichkeit zur Anmeldung stehen jetzt online im Bereich "Forschungswerkstatt".

14.01.2014

Save the date: V. Forschungswerkstatt Kritische Geographie, Hamburg 2014

Im Sommer 2014 findet eine Neuauflage der Forschungswerkstatt Kritische Geographie statt. Vom 01. bis 04. Mai wird es in Hamburg wieder die Möglichkeit geben, über kritische Geographie zu diskutieren. Nähere Infos folgen demnächst.

24.05.2013

AkG-Tagung - Update!

Die AkG-Tagung rückt näher (27. - 29.06.2013), und mittlerweile gibt es ein vorläufiges Programm. Außerdem haben wir ein paar Poster zum Drucken und Bloggen erstellt und für die Feund_innen des social media eine facebook-Seite! Weitere Updates folgen im Vorlauf der Tagung.

Älter

Humangeographische Sommerschule, September 2013

Die Sommerschule mit dem Titel "Geographische Stadtforschung - Neoliberalisierung. Exklusionen. Widerstände." wird vom 23. bis 27. September 2013 in den Räumlichkeiten des Humangeographischen Institutes auf dem IG Farben-Campus der Goethe-Universität Frankfurt am Main stattfinden. In den fünf Tagen werden Promovierende und interessierte Studierende in Master- und Bachelorstudiengängen der Geographie sowie deren Nachbardisziplinen in die aktuellsten theoretischen und empirischen Entwicklungen der Geographischen Stadtforschung eingeführt. Sie bietet so die Möglichkeit, sich inhaltlich mit gesellschaftspolitisch relevanten Fragen nach sozialen Konflikten, ökonomischer Entwicklung, politischer Macht oder In- und Exklusionsprozessen im städtischen Raum auseinanderzusetzen. Alle Informationen dazu unter: www.humangeographische-sommerschulen.de.

Älter

AkG-Tagung im Juni 2013 in Frankfurt/M.

Die Frankfurter Kritische Geographie veranstaltet vom 27. - 29. Juni 2013 in Frankfurt am Main die nächste Tagung der Assoziation für kritische Gesellschaftsforschung (AkG). Der Titel der Tagung lautet "Uneven Development. Geographien der Krise(n) - Räume des Widerstands." Weitere Infos gibt es in der Kategorie AkG-Tagung.

Älter

Die IV. Forschungswerkstatt ist vorbei

Die vierte Forschungswerkstatt Kritische Geographie fand vom 03.-06. September 2012 in Bern statt, ausgerichtet durch die Berner kritischen Geograph_innen. Weitere Infos dazu unter RaGeo Bern.

Älter

Die III. Forschungswerkstatt ist vorbei

Vom 25.-27. Februar 2011 fand die nunmehr III. Forschungswerkstatt Kritische Geographie in Frankfurt statt. Ca. 80 Teilnehmer_innen diskutierten im Rahmen von 9 Workshops, 4 Inputvorträgen und einer Exkursion zum IG-Farben Campus der Goethe-Universität.

Ein ausführlicher Tagungsbericht von Michael Mießner findet sich im in Kürze erscheinenden Rundbrief Geographie oder als pdf hier auf der Homepage.

Älter

Neue Zeitschrift im Archiv

Mit der Ausgabe der "Geoscope" von 1982 findet sich eine neue Zeitschrift im Textarchiv.